Die Geschichte

"Straight Ahead" heißt die Big Band der Kreismusikschule Südwestpfalz. Unter der Leitung von Bernd Jörg besteht diese Formation seit 1987.
Das Repertoire reicht von Swing über Latin bis hin zum Rock. Im Repertoire sind Kompositionen u. a. von Duke Ellington, Count Basie, Peter Herbolzheimer, Glenn Miller, Bob Mintzer oder Chick Corea. Durch regelmäßige Workshops und Konzerte mit weltbekannten Jazzgrößen wie Tony Lujan, Prof. Jiggs Whigham, Rüdiger Baldauf, Jörg Kaufmann, Ack van Royen, Frank Lauber, Joachim Ulrich oder Peter Herbolzheimer konnte das Niveau der Band kontinuierlich gesteigert werden.

Heute ist "Straight Ahead" Bestandteil des kulturellen Angebots der Region und zu einem Vorzeigeensemble der Kreismusikschule geworden. Mitgewirkt hat die Band unter anderem schon bei Rundfunkübertragungen des Südwestrundfunks, des Saarländischen Rundfunks, bei zahlreichen Konzerten im Rosengarten in Zweibrücken und im Cottonclub des Kulturzentrums Kammgarn in Kaiserslautern. Beim 5. Landesorchesterwettbewerb Rheinland - Pfalz 1999 belegte die Band "mit sehr gutem Erfolg" den 3. Platz.

Proben finden in regelmäßigen Abständen in der Kantine der Kreisverwaltung von 20.00 - 22.30 Uhr statt.

Besetzt ist "Straight Ahead" zur Zeit mit 6 Saxophonen, 2 Flöten, 5 Posaunen, 6 Trompeten, 2 Sängerinnen, 1 Sänger und Rhythmusgruppe.

Im Jahr 2007 feierte die Formation ihr 20 - jähriges Bestehen.